Azubi-Seminar: So vermeiden Sie Kommunikationsstörungen

Richtig kommunizieren

In diesem Azubi-Seminar lernen die Teilnehmer die vielfältigen Auswirkungen von Kommunikationsstörungen im Betrieb kennen. Beginnend mit der Betrachtung persönlicher psychischer Belastungen, der Mitarbeit im Team, der Kundenbindung bis hin zur negativen Beeinflussung der Produktivität sind viele davon betroffen. Gerade durch die sich wandelnden Arbeitsbedingungen (Stichwort Arbeit 4.0) ist dieses Thema aktuell. Es werden Möglichkeiten besprochen, an einer guten Kommunikation im Betrieb mitzuwirken.

 

Inhalt
  • Was versteht man unter einer guten / gestörten Kommunikation?
     
  • Welche Störgrößen gibt es?
     
  • Die große Bedeutung der nonverbalen Kommunikation
     
  • Wichtige Einflussgrößen bei der verbalen Kommunikation
     
  • Arten der Gesprächsführung : Regeln, Methoden, Fragen
     
  • Welcher Kommunikationstyp sind Sie?
Dr. Andreas Kullmann

Ihr Dozent

Dr. Andreas Kullmann
EDV & Internet Beratung und Schulung

Termine
14:00 -
Wo

Technische Akademie Nord
Schleusenstraße 1
24106 Kiel

Kosten
75,00 € für Seminarunterlagen
Anmeldung
Bis

Freie Plätze: 7 / 12

Jetzt anmelden 

Nach oben