Mann liest iPad News Aktuelles

Neuigkeiten & Wissenswertes

UV Kiel News

Hier finden Sie alle News aus dem Verband und interessante Neuigkeiten rund um die Themen Arbeits- und Sozialrecht, Politik und Personalarbeit.

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

16.01.2019
Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 18. September 2018 entschieden, dass eine den Mindestlohn umfassende arbeitsvertragliche Ausschlussklausel im Formulararbeitsvertrag unwirksam ist. Wie sich die Sachlage genau darstellt, erfahren Sie hier.
16.01.2019
Durch ein neues Gesetz erhalten Arbeitnehmer ab dem 1. Januar 2019 einen Rechtsanspruch auf befristete Teilzeit, auch Brückenteilzeit genannt. Bisher existierte lediglich ein Anspruch auf unbegrenzte Teilzeitarbeit ohne ein Rückkehrrecht auf Vollzeit. Was das genau für Sie als Arbeitgeber bedeutet, erfahren Sie hier.
13.12.2018
Auf unserer Jahresabschlussveranstaltung am 12. Dezember 2018 im weihnachtlich eingestimmten Hotel Birke hat Marlies Heimann, die Präsidentin des Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein, einen umfassenden Rückblick auf die relevante arbeitsrechtliche Rechtsprechung aus 2018 gewährt. Hier erfahren Sie mehr.
06.12.2018
Das LAG Düsseldorf hat mit Urteil vom 31. Juli 2018 entschieden, der Arbeitgeber als Reaktion auf eine konkrete Konfliktlage im bisherigen Arbeitsbereich einen Arbeitnehmer in einen anderen Arbeitsbereich und eine andere Schicht um- oder versetzen darf, um dadurch den Betriebsfrieden und/oder -ablauf zu sichern oder wiederherzustellen. Wie sich die Sachlage genau darstellt, erfahren Sie hier.
03.12.2018
Am 3. Dezember 2018 war der Unternehmensverband Kiel e.V. zu Gast an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Im Zentrum für Entrepreneuership (ZfE) hat Hendrik Murmann mit Gründungsinteressierten über den Mindset eines Unternehmers gesprochen. Unter dem Aspekt „Wissenstransfer“ möchte der UV Kiel einen regelmäßigen Austausch zwischen Wirtschaft und Hochschulen initiieren. Hier erfahren Sie mehr.
28.11.2018
Das EuGH hat mit Urteil vom 6. November 2018 entschieden, dass ein Arbeitnehmer seine erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch verliert, weil er keinen Urlaub beantragt hat. Was das genau für Sie als Arbeitgeber bedeutet, erfahren Sie hier.

Archiv

30.10.2018
Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 17. Oktober 2018 entschieden, dass Reisezeiten bei Auslandsentsendung als Arbeitszeit vergütet werden müssen. Was das für Sie als Arbeitsgeber bedeutet, erfahren Sie hier.
19.10.2018
Das BAG hat mit Urteil vom 25. September 2018 entschieden, dass sofern Arbeitnehmer anlässlich eines Lohnverzugs eine Verzugspauschale in Höhe von 40,00 € einfordern, der Arbeitgeber diese verweigern kann. Wie sich dieser Sachverhalt genau darstellt, lesen Sie hier.

Nach oben